Tagesheilige – 20. Mai

Veröffentlicht in: Allgemein, Tagesheilige | 0

Hl. Bernhardin OFM
Bekenner  +1444

 

Von Jugend auf zeigte der Heilige aus Siena glänzende Körper- und Geistesgaben und eine große Verehrung der seligsten Jungfrau Maria.

Als um 1400 die Pest furchtbar wütete und niemand mehr die Kranken pflegen wollte, da nahm er sich ihrer an und spornte durch sein Beispiel auch andere Jünglinge zur aufopfernden Nächstenliebe an.

Nachher trat er in den Franziskanerorden, entfaltete als Volksprediger eine fruchtbare Tätigkeit und wurde der seeleneifrige Apostel Italiens. Er war ein glühender Verehrer des allerheiligsten Namens Jesu:


„Süßer Jesus, sei meine Rettung“.


Nachfolge Christi

„Das ist die höchste Weisheit, durch Verachtung der Welt nach dem himmlischen Reiche trachten!“  (1.B. 1.K)

 

 

 

Die Wundertätige Medaille