Glaube

Eingetragen bei: Betrachtung/Meditation, Gebet | 0

Glaube ist nicht eine abstruse Philosophie, sondern

das Hinfinden zur Klugheit, zur Verständigkeit, zur

Sachlichkeit, zur Wahrnehmung der ganzen Wirklichkeit.

Quelle: Wer nicht Gott gibt, gibt zu wenig – Ausgewählte

Gedanken von Papst Benedikt XVI. –

Hrsg.: Kirche in Not/

 

Ostpriesterhilfe – Königstein