Mir galt Deine ganze Liebe

Veröffentlicht in: Herz Jesu | 0

O Jesus, ich weiß, mir galt Deine ganze Liebe in Deinem Leben aug Erden, vor der Krippe an, während Deines Schaffens im Hause Nazareth, auf deinen Wanderungen, bei Deinem qualvollen Leiden, besonders in den drei schrecklichen Stun- den am Kreuze. … Weiter

Den guten Kampf gekämpft

Veröffentlicht in: Christenheit | 0

„Ich habe den guten Kampf gekämpft; ich habe den Lauf vollendet; ich habe den Glauben bewahrt. Jetzt ist für mich hinterlegt die Krone der Gerechtigkeit, die Gott mir an jenem Tage geben wird. Er, der gerechte Richter; und nicht etwa … Weiter

Nach der heiligen Kommunion

Veröffentlicht in: Christenheit | 0

In meiner Seele ist das allerheiligste Herz meines Herrn. Unhörbar atmet in der Stillen Einsamkeit das lebenswarme Pochen des Erlöserherzens. Darin lebt alles Leid und Weh, alles Freuen und Hoffen, alles Werden und Vergehen der ganzen Welt. Darin gründet die … Weiter

Innerlich verwandelt

Veröffentlicht in: Tagesheilige | 0

Wer dem auferstandenen Jesus begegnet, wird innerlich verwan- delt; man kann den Auferstandenen nicht „sehen“, ohne an ihn zu „Gla- uben“. Beten wir zu ihm, damit er jeden von uns beim Namen ruft und uns auf diese Weise bekehrt, indem … Weiter

Zum Fest der Muttergottes vom Berge Karmel

Veröffentlicht in: Fatima | 0

Den Erde, Meer und Firmament verehren, loben, beten an, der die drei Reiche trägt und lenkt, ihn birgt Mariens reiner Schoß. Dem Sonne, Mond und jeder Stern durch alles Zeiten dienstbar sind,  ihn trägt der Leib der reinen Magd, vom … Weiter

Zur göttlichen Vorsehung

Veröffentlicht in: Gebet | 0

Allmächtiger, ewiger Gott, verhelfe gnädig, dass ich Deine göttliche Vorsehung allzeit vor Augen habe. Verbanne aus meinem Herzen alle unnützen Sorgen und Ängste. Lass mir auf  Deine Allmacht, Weisheit und Güte vertrauen. Ordne alle Umstände meines Lebens und leite mich … Weiter