Sich nicht entmutigen lassen

Eingetragen bei: Papst Benedikt XVI, Tagesgedanke | 0

Nicht entmutigen lassen

Man darf sich nicht dadurch entmutigen lassen, dass das Gebet Anstrengung erfordert, ebenso wenig durch den Eindruck, dass Jesus schweigt.

Er schweigt, aber er handelt.

Quelle: Wer nicht Gott gibt, gibt zu wenig – Ausgewählte Gedanken von Papst Benedikt XVI.

 

Hrsg.: Kirche in Not/Ostpriesterhilfe – Königstein