Das Herz in der Hand Gottes

Veröffentlicht in: Betrachtung/Meditation, Tagesheilige | 0

„Lass es dich verdriesßen, dass dich deine Krankheit unfähig zu angestrengten Betrachtungen himmlischer Dinge macht. 

Unter den Schlägen des Herrn geduldig  ausharren, ist gewiss kein geringeres Gut. Es ist ungleich größer, mit unserem Heilande am Kreuze hängen, als ihn nur am Kreuze zu betrachten.  

Lege dein Herz in die Hand Gottes und du hast genug getan!“ (Hl. Franz von Sales)