Die verfolgten Christen im Irak werden von den Medien und westlichen Mächten im Stich gelassen!

(…) Die Yeziden verdienen Schutz und humanitäre Hilfe – genauso die Hunderttausend Christen, die im Irak auf der Flucht sind. Während für die Yeziden Lebensmitteln aus der Luft abgeworfen werden, hat sich die Lage der Christen im Irak nicht verändert. … Weiter

Irak: Gnadenlose Jagd auf Christen

Eingetragen bei: Allgemein, Christenverfolgung | 0

Die Attacken der Terrorgruppe „Islamischer Staat“ (IS) gegen Christen beginnen mit voller Härte. Am Samstag verbrannten Terroristen den Sitz des syrisch-katholischen Bischofs in Mossul im Irak. Das Gebäude ist inklusive Bibliothek und alter Handschriften restlos zerstört, wie der syrisch-katholische Patriarch … Weiter

Islamisches Kalifat in Mossul befielt: keine Hilfen für Christen und Schiiten, während sie ihrer Häusern enteignet werden

Eingetragen bei: Allgemein, Christenverfolgung | 0

(Fides) – Die Dschihadistenmiliz des Islamischen Staats im Irak und der Levante (ISIL), die seit dem vergangenen 9. Juni Mossul eingenommen und dort das Islamische Kalifat ausgerufen hat, verordnete allen öffentlichen Zuständigen, die Hilfslieferungen von Lebensmitteln und Gasflaschen an Schiiten, … Weiter

Flüchtlingsdrama vor den Toren Mossuls

Eingetragen bei: Allgemein, Warum ist Maria traurig? | 0

Der Vormarsch der ISIS-Krieger hat tausende irakische Christen heimatlos gemacht. Immer mehr denken an Ausreise. Für das internationale katholische Hilfswerk „Kirche in Not“ ist zurzeit Oliver Maksan im Land. Er berichtet über die Flüchtlingshilfe der katholischen Kirche nahe Mossul. „Ahlan wa … Weiter

1 2