Um die Bekehrung der Sünder

Eingetragen bei: Tagesgedanke | 0

Wir müssen Gott beständig um die Bekehrung der Sünder bitten und dabei an die Freude denken, die Gott und die Engel im Himmel über die Bekehrung eines jeden einzelnen Sünders haben.

Wer um die Bekehrung eines Sünders kämpft, macht Gott und dem ganzen Himmel eine besondere Freude, denn ER leidet viel mehr darunter als wir, wenn die Menschen ihm oft nicht trauen und klüger sein wollen als ihr Schöpfer, dabei aber sich selber unglücklich machen.

 

Quelle: Die Maximen des heiligen Philipp Neri – mit Kurz-Kommentaren aus dem Oratorium von Aufhausen