Fest hl. Ludwig Maria Grignion von Montfort, großer Marienverehrer und Missionar

Am 28. April feiert die katholische Kirche das Fest des hl. Ludwig Maria Grignion von Montfort. Seine tiefe Frömmigkeit, sein einfacher, ganz auf die Vorsehung Gottes bauender Lebensstil, seine innige Marienverehrung und die völlige Hingabe an Jesus und Maria mit allem, was wir sind und haben, charakterisieren diesen großen Heiligen.

  Zur Bestellung

In seinem berühmten Werk Das goldene Buch, dessen Herzstück die „Abhandlung über die wahre Hingabe an Maria“ ist, schildert der hl. Ludwig Maria Grignion von Montfort den Weg der Heiligkeit, der durch Maria zu Jesus führt. „Es ist ein langer Weg, für den man Zeit, Geduld und Durchhaltevermögen braucht, es ist ein Weg kleiner Schritte“, sagte der heilige Ludwig.

„Die Wahre Andacht zur Muttergottes. Ein Licht in den Wirren unserer Zeit“


Lautet der Titel des Buches, herausgegeben von der Aktion Österreich braucht Mariens Hilfe, dessen Ziel es ist, die Andacht zu Maria zu verbreiten, damit das Reich Christi komme. Durch die interessanten und lehrreichen Kommentare von Prof. Plinio Corrêa de Oliveira, weltbekannter katholischer Denker und großer Marienverehrer, gewinnt man einen tiefen Einblick in die Andacht zur Muttergottes. Es ist ein Werk mit großer Weitsicht und enormer historischen Reichweite, das auf den Wunsch fixiert ist, das Reich Christi in eine Welt zu bringen, die davon noch weit entfernt ist, und der das Reich Mariens vorausgeht.

>>> Zur Bestellung

Das Buch ist über unseren FATIMA-Online-Katalog erhältlich. Sollten sie Fragen zum Buch haben, rufen Sie uns von Montag – Freitag in der Zeit von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr unter der Telefonnummer 01/504 69 64 -24 an, oder Sie senden uns ein Mail an service@oestjugend.at

 

 

  Zum FATIMA Online-Katalog klicken Sie bitte hier

Blättern Sie online durch das vielfältige Angebot unseres Fatimakatalogs und nutzen Sie unsere Plattform für Ihre Bestellungen!

 

In Jesus und Maria,
Carl Schaffer

  Empfehlen Sie diese Aktion an Ihre Freunde, Bekannte und Verwandte

Österreichische Jugend für eine Christlich-kulturelle Gemeinsamkeit innerhalb des Deutschsprachigen Raumes
Gußhausstraße 10/19B – 1040 Wien
Tel.: 01/504 69 64 – 24 Fax: 01/504 69 64 – 20
www.fatimaonline.atoffice@oestjugend.at
Bankverbindung: PSK Kontonummer 92 067 116 BLZ 60 000
ZVR-Zahl: 131933357 – DVR: 1070258 – UID: ATU 48 60 07 04
IBAN: AT81 6000 0000 9206 7116 – BIC: OPSKATWW

 

 

 

Die Wundertätige Medaille